kostenloser Hörtest in Kiel

Hörgeräte in Kiel

Wo erhalte ich gute Hörgeräte in Kiel?
Experten für Hörakustik raten dazu, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen – am besten im Hörakustik-Fachgeschäft. Es ist wichtig, sich schon beim ersten Anzeichen von schlechtem Hören über Hörtraining und Hörgeräte in Kiel zu informieren. So wird es möglich, wieder unbeschwert am Alltag teilzunehmen – mit all den Geräuschen, die das Leben so schön und abwechslungsreich machen. Bei Hörakustik Oberdieck in Kiel werden Sie als Kunde umfassend beraten.

zum Autor

Wie stelle ich fest, dass ich schlecht hören kann?

Schwerhörig? Das subjektive Empfinden täuscht oft. Viele Menschen wissen gar nicht, dass ihre Hörleistung eingeschränkt ist. Wann sollte man sich über Hörgeräte Kiel informieren? Zum Beispiel bei den folgenden Anzeichen:

  • Sie fragen immer wieder bei Ihrem Gesprächspartner nach, weil Sie Details akustisch nicht verstanden haben.
  • Sie werden öfter darauf hingewiesen, dass Sie Ihr Radio oder Fernseher zu laut eingestellt haben.
  • Sie überhören den Klingelton des Telefons.

In diesen Fällen liegt der Verdacht nahe, dass Ihr Hörvermögen beeinträchtigt ist. Ihr Ohrenarzt oder Hörakustiker hilft Ihnen weiter. Mit einem kostenlosen Hörtest können Sie zum Beispiel bei Hörakustik Oberdieck in Kiel schnell feststellen, wie es um Ihre Hörleistung bestellt ist. Auf der Grundlage einer umfassenden Höranalyse empfiehlt Ihnen der Hörakustiker zum Beispiel unsichtbare Hörgeräte, die klein in der Größe, aber groß in der Leistung sind. Und sofort können Sie wieder an jedem Gespräch teilnehmen, ohne dass Ihre Gesprächspartner das kleine Gerät im Ohr erkennen.

Wo kann man unsichtbare Hörgeräte in Kiel kaufen?

Hörgeräte kaufen in Kiel

In Kiel gibt es viele Hörakustik-Fachgeschäfte, bei denen Sie unsichtbare Hörgeräte in Kiel kaufen können. Achten Sie bei der Auswahl nicht nur auf die Preise, sondern auch auf gute Kundenbewertungen, kompetente Beratung und das Fachwissen des Hörakustikers. Bei Hörakustik Oberdieck in Kiel Knooper Weg sowie in Flintbek und Molfsee können Sie sich sicher sein, immer umfassend und fachgerecht beraten zu werden.

Kann man auch zu Hause ein Hörgerät testen?

Am Anfang steht immer ein kostenloser Hörtest – und wenn Sie Hörgeräte in Kiel ausprobieren möchten, können Sie ein vorher ausgesuchtes Gerät 24 Stunden in Ihrem Alltag zur Probe tragen. Diese kundenfreundliche Serviceleistung bieten übrigens nur seriöse Fachgeschäfte wie Hörakustik Oberdieck in Kiel an. Hier finden Sie Spezialisten für Hörgeräte Kiel, die aus langjähriger Erfahrung wissen, dass jedes Hörgerät – zum Beispiel ein Hinter-dem-Ohr System in Kiel – immer nur so gut ist, wie es zu den speziellen Ansprüchen des Nutzers passt. Beim Hörgerät testen im alltäglichen Gebrauch stellt sich heraus, wie geeignet Hörgeräte in Kiel für den individuellen Anwender sind.

Welche Unterschiede gibt es bei Hörgeräten?

Moderne Hörgeräte in großer Auswahl

Es gibt verschiedene Hörgeräte in Kiel, die sich von der Platzierung im oder am Ohr sowie in der Technik unterscheiden. Grundlegend ist der Unterschied zwischen In-Ohr-Systemen und Hinter-dem-Ohr-Systemen. Hörgeräte in Kiel gibt es auch mit analoger oder digitaler Technik. Der Nachteil von analogen Systemen liegt darin, dass sie zwar Geräusche aus der Umgebung verstärken, aber nicht filtern können. Die digitale Technik dagegen macht es möglich, nur die erwünschten Signale zu verstärken und Störgeräusche aus dem Hintergrund zu verdecken. So wird das natürliche Hören durch Hörgeräte in Kiel möglich.

Was zahlt die Krankenkasse bei Hörgeräten?

Die Leistungen der Krankenkassen für Hörgeräte sind unterschiedlich. Grundsätzlich müssen die gesetzlichen Krankenversicherungen dafür Sorge tragen, dass sie die Basis-Bedürfnisse für das gute Hören ihrer Versicherten finanziell ermöglichen. Die heutigen Geräte bieten schon in ihren Grundversionen ausreichende Möglichkeiten dafür. Wenn Sie allerdings etwas mehr Komfort erwarten, sind häufig Zuzahlungen nötig. Doch auch hierfür gibt es günstige Finanzierungsangebote. Fragen Sie Ihren Hörakustiker nach den vielfältigen Optionen, von modernden Hörgeräten zu profitieren, ohne allzu tief in die Tasche greifen zu müssen.

Nicht zu lange warten

Ein Tipp für alle, die sich für Hörgeräte in Kiel interessieren: Warten Sie nicht zu lange, bis Sie einen Termin beim Hörakustiker vereinbaren. Denn eine verminderte Hörleistung hat auch Auswirkungen auf die kognitive Leistungsfähigkeit des Menschen. Je länger ein Mensch schlecht hört und nichts dagegen tut, desto größer ist die Gefahr, sich langfristig von der Außenwelt zu isolieren. Ohne äußere Sinnesreize und mit der zunehmenden Entfremdung von anderen Menschen wird auch das Gehirn weniger gefordert. Ein kostenloser Hörtest hilft also nicht nur Ihren Ohren, sondern öffnet auch neue Chancen für ein zufriedenes Leben.

Ihr Ansprechpartner für Hörgeräte Kiel

Wenn Sie einen kompetenten Experten für Hörgeräte in Kiel suchen, wenden Sie sich an Hörakustik Oberdieck in Kiel. Denn hier profitieren Sie nicht nur von einem großen Angebot an Hörsystemen. Auch Beratung und Service stimmen. Sie können einen kostenlosen Hörtest in Anspruch nehmen, um jedes Hörproblem zu lösen. Die freundlichen Hörexperten von Hörakustik Oberdieck sind gern für Sie da. Vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Termin für ein Beratungsgespräch.

Hinter-dem-Ohr System in Kiel

Hinter-dem-Ohr Systeme (HdO) erfreuen sich nicht nur in Kiel großer Beliebtheit bei vielen Menschen, die schlecht hören und Hörgeräte in Kiel suchen. Ein HdO zeichnet sich dadurch aus, dass der Hauptteil des Geräts, in dem Mikrofon, Soundprozessor und Lautsprecher enthalten sind, hinter dem Ohr getragen wird. Ein dünner Schlauch geht in den Gehörgang und überträgt dort die Signale ans Ohr. Es gibt aber auch ein Hinter-dem-Ohr System, bei dem der Lautsprecher im Gehörgang platziert wird und die Geräusche über einen dünnen Draht übertragen werden. Dieses HdO-System ist für Außenstehende nur sehr schwer zu erkennen.

Unsichtbare Hörgeräte

Besser hören, ohne dass die Hörhilfe auffällt? Das ist heute möglich. Im-Ohr-Geräte sind von außen nicht sichtbar. Diese winzig kleinen Systeme sind vollständig im Gehörgang angelegt. Alle Komponenten befinden sich innen. Wichtig: Nicht jeder Gehörgang eignet sich für unsichtbare Hörgeräte. Denn jeder individuelle Gehörgang ist anders geformt. Fragen Sie deshalb bei Ihrem Hörakustiker nach. Der Experte kann Ihnen – wenn ein Im-Ohr-System nicht geeignet ist – auch ein Hinter-dem-Ohr-Gerät so professionell gestalten, dass es niemandem auffällt. So erkennt niemand, dass Sie für das Hören eine kleine technische Hilfe benötigen.

AWo Pflegedienste Kiel gGmbH Logo

Der Autor

Hörakustik Oberdieck in Kiel - Hörgeräteakustikermeister

Je mehr man hört, desto besser wird das Gehirn trainiert und das Wohlbefinden steigt. Wir sind Ihr richtige Ansprechpartner zum Thema "HÖREN". Über 25 Jahre Berufserfahrung zeichnet Inhaber Lutz Oberdieck aus, ebenso die fundierte Ausbildung der Mitarbeiter.

Wir bieten Ihnen alle namenhaften Markenhersteller in allen Preiskategorien an: vom Basis- bis zum High-End-Hörsystem. Neben der Erstellung eines exakten Hörprofils, dem kostenlosen Hörtest und der professionellen Hörberatung erhalten Sie von uns ein auf Sie maßgeschneidertes Hörsystem. Sie benötigen professionellen Gehörschutz für Ihre Arbeitsstelle? Wir beraten Sie gerne. Ebenfalls haben wir uns auf die Pädakustik, also die Versorgung von Hörsystemen bei Kindern spezialisiert.

In unseren eigenen Werkstätten führen wir Reparaturen kurzfristig und direkt vor Ort für Sie durch. Besuchen Sie uns. In unseren Geschäften erhalten Sie kostenlose Parkplätze.


Hörakustik Oberdieck

Knooper Weg 8
24103 Kiel Exerzierplatz

Telefon 0431 / 2202820
Telefax 0431 / 2202822

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 09:00-18:00 Uhr
Samstag 09:00-13:00 Uhr

Filiale Flintbek

Dorfstraße 2
24220 Flintbek

Telefon 04347 / 9090571
Telefax 04347 / 9092414

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag 09:00-13:00 & 15:00-18:00 Uhr

Filiale Molfsee

Hamburger Landstraße 10
24113 Molfsee

Telefon 0431 / 60067590
Telefax 0431 / 60067592

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag 09:00-13:00 & 15:00-18:00 Uhr

E-Mail: info@hoerakustik-oberdieck.de
Web: https://www.hoerakustik-oberdieck.de
Facebook

Nähere Informationen erhalten Sie auch auf gewusst-wo.de

suchen und finden in Kiel mit gewusst wo

Hörgeräte in Kiel Hörgeräte Kiel Unsichtbare Hörgeräte Unsichtbare Hörgeräte in Kiel kaufen Hinter-dem-Ohr System Hinter-dem-Ohr System in Kiel Hörakustik Oberdieck in Kiel Hörtest schlecht hören besser hören Hörgerät testen Kostenloser Hörtest

gewusst-wo Kiel logo

Fotos auf dieser Seite: Kzenon / AdobeStock.com (kostenloser Hörtest in Kiel) | Robert Przybysz / AdobeStock.com (Moderne Hörgeräte in großer Auswahl) | Andrey Popov / AdobeStock.com (Hörgeräte kaufen in Kiel) |


Ratgeber Kiel ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Cookie-Einstellungen

Redaktion: Kai Kruel