Drei Männer in Warnweste fliegen eine Drone.

Drohnenvermessung in Kiel

Drohnenvermessung in Kiel – die Vorteile der Vermessung mit Kleinfluggeräten werden immer deutlicher. Das Vermessungsbüro Jeß Kiel (Telefon 0431/62425) ist mit dem kommerziellen Einsatz von Drohnen zur Vermessung von Grundstücken vertraut und immer mehr Kunden vertrauen auf diese neue Art der Vermessung. Luftbildaufnahmen, die mit einer Drohne gewonnen werden, sind dank einer hohen Auflösung sehr exakt. Der Aufwand für die Anfertigung der Fotos ist dabei gering. Umso kostengünstiger ist dies für den Auftraggeber. Der effiziente und wirtschaftliche Einsatz von Drohnen erlaubt zahlreiche Anwendungsgebiete, von denen nicht nur Grundstückseigentümer, sondern auch Anlagenbesitzer und Bauherrn profitieren.

zum Autor

Die Drohnenvermessung in Schleswig-Holstein und Kiel kommt vor allem für großmaßstäbige Projekte in Betracht. Konservative Messverfahren haben im Vergleich zu dieser modernen Methode deutliche Nachteile, werden auch tendenziell seltener eingesetzt. Moderne Technik ist auch bei der Vermessung auf dem Vormarsch. Mit einem kleinen, digital gesteuerten Fluggerät, das über eine Kamera oder auch andere Messinstrumente verfügt, können je nach Einsatzzweck sorgfältige Analysen erfolgen. So ist es mit einer Drohne, die von einem professionellen Betrieb wie dem Vermessungsbüro Jeß Kiel eingesetzt wird, kein Problem, anschauliche 3D-Modelle von Baugebieten, Baustellen oder Gebäuden anzufertigen. Diese dienen zum Beispiel als Grundlage für planerische Entscheidungen.

Wie sieht eine Landvermessung mit Drohne in der Praxis aus? Wie funktioniert dieses moderne technische Verfahren? Am Anfang einer Drohnenvermessung in Kiel oder Schleswig-Holstein steht natürlich immer eine sorgfältige Planung. Das ist zuerst die Festlegung der Befliegungsroute. Diese verläuft meist in mehreren parallelen Bahnen. In dem zu überfliegenden Gebiet werden optische Markierungspunkte zur möglichst genauen Einmessung gesetzt. Die exakte Festlegung dieser Markierungspunkte ist für die Genauigkeit des Gesamtergebnisses entscheidend. Um eine Exaktheit im Zentimeterbereich zu erreichen, werden RTK-fähige Messsysteme eingesetzt. Die Befliegungsroute wird als Navigationstrack in der Software der Drohne gespeichert. Engmaschig geplante Überflugbahnen erlauben einen Überlappungsbereich deutlich über 50 Prozent. Dieser große Überlappungsbereich ist ebenfalls entscheidend für die Genauigkeit der einzelnen Fotos.

Die Drohne nimmt einzelne Fotos auf. Diese Bilder werden über Passpunkte miteinander verbunden, sodass am Ende ein sogenanntes Orthofoto vorliegt. Anhand dieses Orthofotos lassen sich 3-dimensionale Gebäudemodelle und Geländemodelle, thematische Karten oder 2D-CAD-Zeichnungen erstellen. Die Drohnenvermessung in Kiel überzeugt durch Aufmaße bester Qualität. Sie dient als Grundlage für die genaue Modellierung zum Beispiel von Gebäuden, Fabrikanlagen oder Brücken. Dies gilt ganz besonders für Gebiete, die sonst sehr schwer zugänglich sind. Auch große Industrieanlagen können dank der Drohnenvermessung in Kiel ganz exakt vermessen werden – als exakte Grundlage für Modernisierungsmaßnahmen. Dieses Verfahren ist nicht nur hoch effizient, sondern auch vergleichsweise kostengünstig.

Ein weiterer Vorteil der Drohnenvermessung in Kiel ist zum Beispiel, dass der Einsatz von Menschen für die Vermessung weitgehend entfällt. Das Sicherheitsrisiko wird dadurch minimiert. Industrieanlagen können während des Vorgangs der Drohnenvermessung in Kiel ungehindert weiterlaufen. Weil der Betrieb nicht unterbrochen werden muss, führt dies zu weiteren finanziellen Vorteilen. Die Einsatzmöglichkeiten der Drohnenvermessung in Kiel werden durch Hinzufügen der vierten Dimension – der Zeit – nochmals vermehrt. So lassen sich zum Beispiel die Veränderungen auf einer Baustelle genauestens und anschaulich dokumentieren. Dies ist besonders für die Auftraggeber von Bauprojekten interessant. So wird es möglich, Fortschritte bei Bauprojekten zu dokumentieren.

Drohne für Vermessungsbüros, Einsatz von Drohnen für verschiedene Bereiche wie Forschungsanalyse, Sicherheit, Rettung, Geländescanning-Technologie, Überwachung der Bodenhydratation, Ertragsprobleme und Senden von Daten an Vermessungsingenieure auf Tablet
Drohne vom Bauarbeiter auf der Baustelle betrieben, mit Drohne fliegen.

Die Anwendungsgebiete von Drohnenvermessung in Schleswig-Holstein im Überblick:

  • Baugruben
  • Gebäude
  • Industrieanlagen
  • Baugrundstücke
  • Trassenbau und Straßenbau
  • Fassadenaufmaß
  • Massenberechnung zum Beispiel von Abraum
  • Deponien

Dazu kommen noch andere Möglichkeiten für den effizienten Einsatz von Drohnen. Die Vermessung aus der Luft mit Drohnen ist mit vielen Vorteilen verbunden. Diese Vorteile liegen für den Auftraggeber nicht nur in der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Ergebnisse, sondern vor allem auch in der Wirtschaftlichkeit. Landvermessung mit Drohnen spart Geld. Wer sich für diese Art der Vermessung interessiert, sollte sich an Profis für Drohnenvermessung in Schleswig-Holstein wenden, zum Beispiel an das Vermessungsbüro Jeß Kiel. Die Experten aus der Landeshauptstadt verfügen nicht nur über die Kompetenzen eines öffentlich bestellten Vermessungsingenieurs, sie sind auch über die aktuellen technischen Möglichkeiten des Einsatzes von Drohnen bestens informiert. Dazu kommt die Kenntnis der rechtlichen Grundlagen. Denn das Überfliegen von Grundstücken und Gebäuden ist selbstverständlich an Recht und Gesetz gebunden.

Der von Profis verwendete Begriff für eine Drohne ist übrigens unmanned aerial vehicle (UAV, unbemanntes Fluggerät) – nicht zu verwechseln mit UFO (unidentified flying object). Ein UAV ist stets unter bester menschlicher Kontrolle und deshalb sicher. Möchten auch Sie – zum Beispiel als Grundstückseigentümer oder als Bauherr – von den Vorteilen der Drohnenvermessung in Schleswig-Holstein profitieren? Dann wenden Sie sich ganz einfach für ein unverbindliches und kostenloses Informationsgespräch an das Vermessungsbüro Jeß Kiel. Hier bekommen Sie alle nötigen Informationen. Das Vermessungsbüro wird auch Sie mit Kompetenz und professioneller Beratung überzeugen.

Vorteile einer Drohnenvermessung

Es gibt viele Vorteile einer Drohnenvermessung in Kiel. Zum einen ist es die Tatsache, dass Drohnen Bilder mit sehr hoher Auflösung liefern. Deshalb ist die Drohnenvermessung in Schleswig-Holstein heute eine stark nachgefragte Dienstleistung nicht nur für eine Landvermessung mit Drohne, sondern auch für die Anfertigung von Luftaufnahmen für andere Zwecke. Der Aufwand dabei ist relativ gering. Auch in überbauten Gebieten setzt das Vermessungsbüro Jeß Kiel Drohnen ein, um sich einen Überblick zu verschaffen. Gleiche Vorteile gelten für abgelegene Gelände. Drohnenvermessung in Kiel ist effizient und immer sofort einsetzbar. Es ist vor allem sehr wirtschaftlich – das heißt für den Besteller sehr günstig. Es gibt zahlreiche Anwendungsgebiete für die Drohnenvermessung in Kiel.

Wann darf eine Drohne ein Grundstück überfliegen?

Landvermessung mit Drohne – eine praktische Sache. Aber wie sieht es mit den Berechtigungen aus? Wann darf eine Drohne überhaupt ein Grundstück überfliegen? Ist eine Drohnenvermessung in Kiel, wenn die Drohne ein Grundstück überfliegt, ein Eingriff in das Eigentum desjenigen, dem das Grundstück gehört? Diese Frage stellen sich viele, die Drohnen professionell einsetzen. Für Wohngebiete gilt, dass Drohnen mit einem Gewicht über 250 Gramm hier nur aufsteigen dürfen, wenn die Grundstückseigentümer oder die Mieter ausdrücklich zustimmen. Drohnen bis zu 5 kg bedürfen grundsätzlich keiner besonderen Erlaubnis. Es ist selbstverständlich, dass mithilfe einer Drohne keine Aufnahmen gemacht werden dürfen, die in die Privatsphäre von anderen Personen eingreifen. Die Regelungen für das Überfliegen von Grundstücken mit Drohnen sollen in naher Zukunft EU-rechtlich einheitlich geregelt werden.

drohnenvermessung-in-kiel_logo6

Der Autor

Vermessungsbüro Jeß in Kiel - Fachkompetenz und professionelle Beratung

Seit über 50 Jahren können Sie uns öffentlich, privat oder gewerblich beauftragen. Wir garantieren Ihnen exakte, gewissenhaft durchgeführte und preislich faire Arbeiten von einem kompetenten Team.

Unsere Aufgabenfelder umfassen die Kataster- und Ingenieurvermessung, die Erstellung von Lage- und Höhenplänen, Teilungsvermessung, Gebäudeeinmessung und vieles mehr. Sie erhalten alle Informationen zu unseren Leistungen ausführlich auf unserer Homepage.

Wir arbeiten dabei mit modernster Technik, so auch die neue Technik der Drohnenvermessung.

Gerne stellen wir Ihnen unsere umfassenden Leistungen in einem persönlichen Gespräch vor. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Vermessungsbüro Dipl.-Ing. Wulf Jeß

Schaßstraße 5
24103 Kiel

Telefon 0431 / 6 24 25
Mail buero@vermessung-jess-kiel.de
Web www.vermessung-jess-kiel.de

Öffnungszeiten
Montag-Donnerstag 07.00-16.30 Uhr
Freitag 07.00-13.00 Uhr
sowie Termine nach Vereinbarung

Nähere Informationen erhalten Sie auch bei gewusst-wo.de


Nähere Informationen erhalten Sie auch
im Ratgeber „Abstecken von Gebäuden in Kiel"

suchen und finden in Kiel mit gewusst wo

Drohnenvermessung in Kiel Vermessungsbüro Jeß Kiel Drohnenvermessung in Schleswig-Holstein Landvermessung mit Drohne Vermessungsbüros in Kiel

gewusst-wo Kiel logo

Fotos auf dieser Seite: Zstock / AdobeStock.com (Drei Männer in Warnweste fliegen eine Drone.) | Monopoly919 / AdobeStock.com (Drohne für Vermessungsbüros, Einsatz von Drohnen für verschiedene Bereiche wie Forschungsanalyse, Sicherheit, Rettung, Geländescanning-Technologie, Überwachung der Bodenhydratation, Ertragsprobleme und Senden von Daten an Vermessungsingenieure auf Tablet) | Natnan / AdobeStock.com (Drohne vom Bauarbeiter auf der Baustelle betrieben, mit Drohne fliegen.)


Ratgeber Kiel ist ein Service von Max Schmidt-Römhild GmbH & Co. KG. Hier finden Sie unser IMPRESSUM und die Hinweise zum DATENSCHUTZ.

Redaktion: Kai Kruel